Umgliederung

Das Regiment war derart herabgekommen, dass es fast zur Auflösung kam. Am 27. Jänner 1700 wurden ihm Abteilungen der aufgelösten Regimenter Neipperg und Württemberg – Möpelgard angegliedert und die „Inhaberwürde“ auf Oberst Eberhard Friedrich Freiherrn von Neipperg (1700 – 1717) übertragen.