Geschichte

Geschichte Jägerbataillon 25

2011
März 23

Aufstellung der Task Force 25

Mit März 2011 wurde die Task Force 25 aufgestellt. Diese bestand aus KPE Einheiten aus ganz Österreich mit Führung durch das Kommando JgB25, welches in diesem Zuge auf das KPE..Weiterlesen
2008
Dezember 12

AssE Osttirol

Aufgrund der überwältigenden Schneefälle des Winters 2008 waren in Oberkärnten und Osttirol mehr als 3000 Haushalte ohne Strom, der Eisenbahnverkehr auf weiten Strecken zum erliegen gekommen und Häuser von den..Weiterlesen
Januar 1

Assistenzeinsatz Schengen

Die 2.Kompanie befand sich von Jänner bis März im Assistenzeinsatz „Schengen“
2007
September 1

Assistenzeinsatz

Im Herbst war das Bataillonskommando im Assistenzeinsatz Grenzraumüberwachung. Mit Wirkung vom 21. Dezember 2007 wurde der Assistenzeinsatz Grenzraumüberwachung beendet und in den Assistenzeinsatz Schengen (Ministerratbeschluss vom November 2007 ) übergeleitet.
März 1

Assistenzeinsatz

Von März bis April befand sich die Kampfunterstützungskompanie im Assistenzeinsatz GRÜ.
2006
September 25

25 Jahre Partnerschaft Klagenfurt

Am 25. September jährte sich zum 25. Mal die Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde mit der Landeshauptstadt Klagenfurt. Am 15. Dezember beging das Jägerbataillon 25 diese zwei Jubiläen mit einem feierlichen Festakt..Weiterlesen
August 8

Assistenzeinsatz

Von August bis September befand sich das Bataillonskommando, die  2., 3. und die Stabskompanie  im Assistenzeinsatz Grenzraumüberwachung.
April 9

50 Jahre Jägerbataillon 25

Am 9. April beging das Jägerbataillon 25 den 50. Jahrestag seiner offiziellen Gründung. Am 3. August „zog” das Bataillon bereits zum zehnten Mal als führendes Kommando für 7 Wochen zur..Weiterlesen
2005
November 8

Assistenzeinsatz

Von November bis Dezember war das Bataillon im Assistenzeinsatz Grenzraumüberwachtung.  
Oktober 1

Die Ära Kraßnitzer

Mit Wirkung vom 1. Oktober wird Oberstleutnant Herbert Kraßnitzer als neuer Bataillonskommandant bestellt. Am 26. Oktober marschierte das Bataillon an der Spitze der 7. Jägerbrigade bei der “Geburtstagsparade” auf der..Weiterlesen
März 29

KFOR 12

Die 3. Kompanie (Kaderkompanie) befand sich ab März in der Einsatzvorbereitung für KFOR 12. Schwergewicht der Ausbildung war die Einweisung an Geräten wie z. B GPS Navigationshilfen und dem Radpanzer..Weiterlesen
2004
März 2

Kosovo Reinforcement

Im Frühjahr wurde aus der 3. Kompanie eine Kaderpräsenzeinheit (KPE) im Rahmen der Kräfte für Internationale Operationen (KIOP). Ihre erste Feuertaufe erhielt diese „Task Force 25”, im März, wo sie..Weiterlesen
2001
September 2

Partnership for Peace

Im September stand das Bataillon vor seiner ersten internationalen Bewährungsprobe. Es bildete den Bataillonsrahmenverband bei der Partnership for Peace-Übung „Cooperative Best Effort 2001” auf der Seetaler Alpe. Die Aufbauarbeiten für..Weiterlesen
August 2

Hochwassereinsatz

Im August unterstützte das Jägerbataillon 25 die vom Hochwasser heimgesuchte Bevölkerung mit zwei Assistenzkompanien, der 1. Kompanie und der schweren Kompanie, im Raum Schwertberg und Mitterkirchen in Oberösterreich.
1999
April 1

Reorganisation ’99

Mit der Reorganisation 99 wurde mit 1. April das Jägerregiment 7 wieder in das Jägerbataillon 25 umbenannt. Gleichzeitig wurde es in die aktive 7. Jägerbrigade gemeinsam mit dem Stabsbataillon 7,..Weiterlesen
1998
Mai 2

Assistenzeinsatz Waldbrände

Im Mai wurde die schwere Kompanie in einem Assistenzeinsatz gegen Waldbrände in der Trögener Klamm eingesetzt. Am 30. Juni erhielt das Jägerbataillon 27 (Miliz) den Ehren-Milizpreis 1997 wegen guter Aufbau-..Weiterlesen
1997
Oktober 2

Milizübung

Im Oktober übte die gesamte 7. Jägerbrigade mit allen ihren Milizbataillonen gleichzeitig im Lavanttal.
1996
Februar 2

Eishockey

Das Jägerregiment 7 führte erstmals eine interne Eishockeymeisterschaft durch. Drei Kompaniemannschaften nahmen daran teil. Die Stabskompanie ging als erster Regimentsmeister hervor.
1995
Februar 11

7er Ball

Am 11. Feber fand zum ersten Mal der „7er-Ball” statt.
1994
Oktober 1

Heeresgliederung neu

Im Juli erfolgte die Auflösung des Landwehrstammregimentes 72. Dabei wurde deren 3. Ausbildungskompanie als 3. Kompanie in das Jägerbataillon25 eingegliedert. Mit der Implementierung der „Heeresgliederung neu” am 1. Oktober wurde..Weiterlesen